Image
Image

Stellenangebote

Hansestadt Wismar

Seniorenheime der Hansestadt Wismar


Die Hansestadt Wismar ist eine attraktive Hafenstadt, Hochschulstandort und UNESCO-Welterbe- sie gilt mit ihrer historischen Altstadt als Tourismusmagnet in Mecklenburg-Vorpommern. Die Seniorenheime der Hansestadt Wismar betreiben als Eigenbetrieb der Hansestadt drei stationäre Pflegeeinrichtungen mit insgesamt 369 Plätzen, eine Tagespflegeeinrichtung mit 16 Plätzen und 68 betreute Wohnungen. An den drei Standorten sind ca. 280 Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und Auszubildende beschäftigt.

Für alle folgenden Stellenangebote gilt:

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Kosten der Bewerbung können nicht übernommen werden.
Bitte nutzen Sie unser Bewerberportal am Ende der Seite oder senden Sie Ihre Bewerbung an:

Seniorenheime der Hansestadt Wismar, Rudolf-Breitscheid-Str. 62, 23968 Wismar oder an info@pflegeheim-wismar.de.

Ihr Ansprechpartner: Alexander Funke (Personalleitung)

                                   Rudolf-Breitscheid-Str. 62

                                   23968 Wismar

                                   a.funke@pflegeheim-wismar.de

                                   03841/ 32 78 20


 

Wir suchen Sie als

Küchenhilfe (m/w/d)

  • Für alle Einrichtungen der Seniorenheime der Hansestadt Wismar
  • 30 Stunden pro Woche
  • Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Zwei zu besetzende Stellen
  • Vergütung nach EG 1 TVöD-B VKA

Ihre Aufgaben:

  • Zuarbeiten beim Herstellen von Speisen (z. B. Gemüse putzen, Fleisch schneiden, u. ä.)
  • Zubereitung der belegten Brote nach den Wünschen der Bewohner
  • Herrichten der Verpflegungswagen sowie Ein- und Abdecken im Wohnbereich
  • Säubern von Geschirr und Küchengeräten

Ihr Profil:

  • Spaß am Kontakt mit Menschen
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein

 

Wir suchen Sie als

Freigestelle/-r Qualitätsmanagementbeauftragte/-r (m/w/d)

  • Für alle drei Einrichtungen der Seniorenheime der Hansestadt Wismar              
  • Vollzeit
  • Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • unbefristet
  • Vergütung nach EG P11 TVöD-B VKA

Ihre Aufgaben:

  • Koordination und stetige Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystem
  • Umsetzung der gesetzlichen Vorschriften, Richtlinien und Verordnungen im Pflegebereich
  • Projektarbeiten sowie Konzeptentwicklungen

Ihr Profil:

  • Mitarbeiter (m/w/d) mit einer abgeschlossenen Ausbildung zum examinierten Altenpfleger/-in Gesundheits- und Krankenpfleger/-in oder Pflegefachmann/-frau
  • mind. ein Jahr Berufserfahrung in der Pflege
  • idealerweise abgeschlossene Weiterbildung als Qualitätsbeauftragte/-r in der Pflege
  • oder abgeschlossener Studiengang im Bereich Pflegemanagement -wissenschaften

 

Wir suchen Sie als

Pflegefachkraft (m/w/d)

Für alle drei Einrichtungen der Seniorenheime der Hansestadt Wismar

  • Vollzeit- oder Teilzeit
  • Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • unbefristet
  • Vergütung nach EG P7 TVöD-B VKA

Ihre Aufgaben:

  • Personenbezogene, bedürfnisorientierte Sicherstellung von Pflegemaßnahmen
  • Planung und Dokumentation von Pflegeprozessen
  • Ansprechpartner für Ärzte, Bewohner und Angehörige
  • Ausführung ärztlicher Verordnungen

Ihr Profil:

  • Mitarbeiter (m/w/d) mit einer abgeschlossenen Ausbildung zum examinierten Altenpfleger/-in,

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in oder Pflegefachfrau/-mann

  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit

 

Wir suchen Sie als

Betreuungskraft nach §43b, 53c SGB XI (m/w/d)             (ehemals §87b SGB XI)

Für alle drei Einrichtungen der Seniorenheime der Hansestadt Wismar

  • 20 Stunden pro Woche
  • Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Zunächst befristet für 1 Jahr
  • Vergütung nach E2 TVöD-B VKA

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung und Beschäftigung der Bewohnenden in Einzel- oder Gruppentherapien
  • Organisation/ Durchführung kultureller Veranstaltungen
  • Dokumentation der Beobachtungen

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Betreuungskraft/Betreuungsassistent (m/w/d) nach §43b, 53c SGB XI (ehemals §87b SGB XI)
  • Teamfähigkeit sowie Kommunikations- und Empathievermögen

 

Wir suchen Dich als

Auszubildende/-r zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann (m/w/d)

Für alle drei Standorte: Lübsche Burg, Friedenshof, Wendorf

  • Vollzeit
  • Immer zum 01. September des Jahres
  • Drei Jahre Ausbildung
  • Vergütung nach TVAöD-Pflege VKA

Was stellst Du dir vor:

  • Einen Job mit Perspektive, Sicherheit und Stabilität
  • Ausbildungsvergütung nach TVAöD, im 1. Ausbildungsjahr mtl. 1.190,69€ brutto
  • Weihnachtsgeld in Höhe von 90% vom Monatsbrutto
  • Abschlussprämie in Höhe von 400,- €
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr

Was bringst Du mit:

  • Einen Realschulabschluss (mittlere Reife) oder eine abgeschlossene mind. 2-jährige Berufsausbildung
  • Einfühlsamkeit, Toleranz und Spaß an der Arbeit mit Menschen
  • Teamfähigkeit

 

Online - Bewerbung

Haben Sie eine Arbeitserlaubnis?
Haben Sie schon mal für uns gearbeitet?
Haben Sie Vorstrafen, die für die angestrebte Tätigkeit von Bedeutung sind?

Damit Sie auf der sicheren Seite sind, versenden Sie Ihre Bewerbung ausschließlich als PDF (Portable Document Format; zu Deutsch: (trans-)portables Dokumentenformat). Der große Vorteil dabei ist, dass Ihre Bewerbung als PDF von jedem geöffnet werden kann und somit niemand an ein bestimmtes Betriebssystem gebunden ist!

Den Lebenslauf nur im PDF Format anhängen - andere Formate werden von uns nicht geöffnet.

Dateien durchsuchen
Maximale Dateigröße: 5.00 MB

    Wir suchen Verstärkung und bieten Ihnen interessante Tätigkeiten in einem erfolgreichen Unternehmen an. Wenn Sie sich mit uns gemeinsam für pflegebedürftige Menschen engagieren wollen, gern im Team arbeiten und die Arbeit in der Pflege als eine besondere Herausforderung sehen, die Empathie und Fachwissen vereint, sind Sie bei uns richtig.

    Die Seniorenheime der Hansestadt Wismar beschäftigen ca. 270 Mitarbeiter in den Bereichen Pflege, Hauswirtschaft und Verwaltung. Gegenwärtig werden 14 Auszubildende beschäftigt.

    Die Arbeit in der Pflege und Hauswirtschaft ist nach einem Schichtsystem organisiert.

    Gern können Sie eine Initiativbewerbung an uns richten:

    Seniorenheime der Hansestadt Wismar

    Personalleiterin: Frau Sarah Raap

    Rudolf-Breitscheid-Straße 62
    23968 Wismar
    E-Mail: info@pflegeheim-wismar.de

    Tel.: 03841/3278-20
    Fax: 03841/3278-78

    Kontaktieren Sie uns

    Rufen Sie uns an

    03841 / 3278-0

    Ihe E-Mail an uns